FV Bad Waldsee - SV Uttenweiler 0:5 (0:3)


Die Damen des SV Uttenweiler sicherten sich souverän 3 Punkte.

Auf dem Rasen der Gastmannschaft FV Bad Waldsee spielten die SVU-Damen erstmals mit einer leicht veränderten Aufstellung, welche die Zehnerposition, besetzt mit Laura Marquart, stärken sollte und sich im Laufe des Spieles bezahlt machte. Die Frauen starteten sehr offensiv und konnten so schon in der Anfangsphase des Spiels den gegnerischen Torraum unsicher machen.
In der 14. Minute gelang ihnen dann der Führungstreffer, nach einer Hereingabe durch Ann-Sophie Leukhardt erzielte Jana Leukhardt das 0:1. Nur zwei Minuten später gelang Laura Marquart nach einem gekonnten Doppelpass mit Jana Leukhardt ein Schuss aufs Tor, der von der gegnerischen Torfrau nicht mehr pariert werden konnte, so gelang es den Frauen des SVU auf 0:2 erhöhen. Der SVU dominierte weiterhin die Partie und arbeitete sich immer wieder vielversprechende Chancen heraus. Zum 0:3 kam es dann in der 35. Minute, als Ann-Sophie Leukhardt den Ball scharf von links-außen zur Mitte spielte und eine Gegnerin den Ball im eigenen Tor versenkte.

Auch in der zweiten Halbzeit bespielten die Damen des SVU vor allem die gegnerische Hälfte des Feldes. Sie ließen den Gegnerinnen kaum Möglichkeiten zu kontern, nutzten ihre eigenen Chancen jedoch nicht konsequent genug. In der 61. Minute erhöhte Jana Leukhardt auf 0:4, nachdem sie von Laura Marquart den Ball zugespielt bekommen hatte. Nur wenig später, in der 69. Minute erzielte Laura Marquart selbst das 0:5. Sie war kurz nach der Mittellinie zum Ball gekommen und zog im Alleingang an mehreren gegnerischen Spielern vorbei und schloss mit einem für den Torwart unhaltbaren Ball ab.
Gegen Ende des Spiels hatte die Frauenmannschaft des SVU zwar immer noch den höheren Ballbesitz und diverse Chancen, konnte sich jedoch keine weiteren Tore erkämpfen, somit endete die Partie mit einem durchaus zufriedenstellenden 0:5.

Für den SVU spielten: Beate Moll, Selina Müller, Selina Leser (74. Ines Steiner), Ann-Kathrin Beck (60. Olga Fegler) - Verena Moll, Christine Traub, Nancy Ahrendt, Laura Marquart - Yvonne Herzhauser (74. Chiara Leukhardt), Jana Leukhardt (65. Stefanie Bogenrieder), Ann-Sophie Leukhardt