SV Uttenweiler - TV Derendingen II 3:1 (1:1)


Auftakt nach Maß! Die Frauen des SVU gewinnen das erste Vorrundenspiel in einer komplett neu sortierten Liga verdient mit 3:1.

Von Beginn an zeigte sich unsere Elf konzentriert und kämpferisch. In der eigenen Abwehr wurden fast alle Zweikämpfe gewonnen, sodass die Gegner nur selten im blau-weißen Strafraum gefährlich wurden. Leider vergab man in den eigenen Reihen zu viele Chancen. Christine Traub hatte bereits in der neunten Spielminute den Führungstreffer auf dem Fuß, scheiterte mit einem zu flachen Schuss aber an einer starken gegnerischen Torfrau. Direkt im Gegenzug nutzten die Gäste den ersten Ball in Richtung Uttenweiler Tor und konterten zum 0:1 (10.). Zwar zeigten unsere Damen in Folge schöne Spielzüge, der Durchbruch zum Tor fehlte jedoch. So war es wiederum Christine Traub, die nach herrlichem Doppelpassspiel mit Laura Marquart vor dem TV-Tor erfolglos blieb. Auch Neuzugang Hannah Gut verfehlte nach schöner Hereingabe von Laura Marquart den Ball nur um wenige Zentimeter. Kurz vor der Pause gelang dem SVU dann der wichtige und verdiente Ausgleichstreffer. Carolin Schubert verwandelte einen steilen Pass von Laura Marquart zum 1:1 (40.).

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild: Die Damen des SVU blieben spielerisch zwar deutlich überlegen, vergaben jedoch weiterhin hochkarätige Chancen. So verfehlte Carolin Schubert das gegnerische Tor nur knapp und auch Jana Tromsdorf scheiterte nach starken Sprinteinlagen wiederholt an der gegnerischen Torfrau. In der 58. Minute gelang dann der längst überfällige Führungstreffer. Nach einem Pass von Jana Tromsdorf nutzte Carolin Schubert einen Abpraller der Derendiger Torfrau und schob eiskalt zum 2:1 ein. Bis zum Ende der Partie stürmten die SVU-Damen weiterhin erfolglos. Den Schlusspunkt zum verdienten 3:1-Sieg setzte Laura Marquart. Einen Eckball in der 86. Minute schoss sie volley und somit unhaltbar in das gegnerische Tor.

Es spielten: Beate Moll - Selina Müller - Chiara Leukhardt - Jenny Kohler - Simone Lindner (53. Jana Tromsdorf) - Laura Marquart - Carolin Jeggle - Carolin Schubert (76. Tamara Tromsdorf) - Lisa Tromsdorf - Hannah Gut (83. Daniele Löffler) - Christine Traub (70. Lena Augustin)